Herren

3te Bayernliga Saison unserer "ersten", wir freuen uns auf 22 Spiele. Start am 29.9. in SAD

 

Weiterlesen …

Berichte Herren

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

In der Abstiegsrunde sollen die ersten Siege eingefahren werden

In den kommenden Wochen heißt es für die Basketballer des ASV Cham, sich in der Abstiegsrunde zu beweisen. Die Mannschaft von Trainerin Anna Anwander will zeigen, dass sie das Siegen, trotz der zahlreichen Niederlagen, nicht verlernt hat. Zwar befindet man sich aktuell noch auf dem letzten Tabellenplatz, doch wenn die ersten Spiele erfolgreich gestaltet werden können, ist nach oben auf jeden Fall noch etwas drin. Schwierig könnte es allerdings in den ersten Spielen allemal werden, stehen doch hinter den Einsätzen von den Leistungsträgern Sebastian Anwander, Gabriel Wiedemann und Andreas Koller noch einige Fragezeichen.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Für die Herrenmannschaft gab es auch in Regensburg nichts zu holen

Die Basketballer des ASV Cham konnten am vergangenen Wochenende auch in Regensburg nicht gewinnen. Mit einer 59:93 Niederlage mussten die Spieler von Trainerin Anna Anwander wieder die Heimreise antreten. Die Vorzeichen waren jedoch bereits im Vorfeld nicht besonders gut, musste diesmal neben Gabriel Wiedemann, auch auf den zweiten Aufbauspieler Andreas Koller verzichtet werden. Zudem war auch Sebastian Anwander noch leicht angeschlagen. Somit mussten sich vor allem die Flügelspieler Patrick Kamm und Andreas Schmid um den Ballvortrag kümmern.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer verlieren erneut gegen Amberg und verabschieden Martin Baumgartner

Am vergangenen Sonntag stand für die Basketballer des ASV Cham das Rückspiel gegen den TV Amberg an. Da das Hinspiel in der Vorwoche auswärts äußerst deutlich mit 112:61 verloren wurde, wollten die Spieler von Trainerin Anna Anwander zu Hause Wiedergutmachung betreiben. Aufgrund der Tatsache, dass die Mannschaft in bislang allen Heimspielen zu mindestens auf Augenhöhe war, hofften die Zuschauer diesmal sogar auf den ersten Saisonsieg. Doch Anwander standen dabei Andreas Neuhierl und ASV Topscorer Gabriel Wiedemann nicht zur Verfügung.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer rutschen immer tiefer in die Krise

Am vergangenen Wochenende sorgte der TV Amberg mit einem deutlichen 112:61 Sieg über den ASV Cham dafür, dass die Basketballer nun abgeschlagen am Tabellenende der Bezirksliga stehen. Die ehemaligen ASV Spieler Martin Baumgartner und Christian Wingenfeld zeigten kein Mitleid gegenüber den ehemaligen Teamkollegen und haben nun bereits zwei Siege Vorsprung auf die Chamer.
Voller Hoffnung waren die Spieler und die Trainerin Anna Anwander nach Amberg gereist. Der erste Saisonsieg sollte endlich unter Dach und Fach gebracht werden. “Wenn nicht beim Tabellenvorletzten, wo denn dann?“, lautete die Devise des ASV. Zumal in der Vorwoche nur knapp gegen den Tabellenführer aus Sulzbach-Rosenberg verloren wurde. Doch Auswärts läuft es bei Anwander und Co. in dieser Saison einfach nicht. Bereits in Weiden und in Sulzbach hatte die Mannschaft deutliche Klatschen hinnehmen müssen.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer starten mit Niederlage in die Wochen der Wahrheit

Am vergangenen Wochenende war es für die Basketballer des ASV Cham wieder so weit. Die vierwöchige Winterpause war vorbei und ehe es in den kommenden Wochen gegen die direkten Konkurrenten aus Amberg und Regensburg geht, war gleich zu Beginn des Rückrundenauftakts die BG Sulzbach-Rosenberg zu Gast.  Und auch wenn die Partie letztlich mit 56:72 verloren ging, so war doch eine deutliche Steigerung zu den letzten Spielen erkennbar.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer hoffen auf Besserung im neuen Jahr

Nachdem die Basketballer in der Vorwoche gegen den Spitzenreiter aus Auerbach beinahe gewinnen konnten, hatte Chams Trainerin Anna Anwander durchaus Hoffnung auch in Weiden mitzuhalten. Doch letztlich musste man mit einer deutlichen 72:124 Schlappe die Heimreise antreten.

Bereits vor dem Spiel war klar, dass auf Chamer Seite sowohl Neuzugang Marko Kraft (Rückenprobleme) als auch Sebastian Anwander (beruflich verhindert) nicht mitwirken werden können. Somit fehlten dem ASV erneut zwei Centerspieler und somit die dringend benötigte Präsenz unter dem Korb.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer verpassen die Sensation knapp

Nach dem desaströsen Auftritt in Sulzbach- Rosenberg vor knapp einer Woche war bei den Basketballern des ASV Cham der Tiefpunkt erreicht. Es konnte eigentlich nur noch besser werden. Und tatsächlich, die Mannschaft von Trainerin Anna Anwander raffte sich am vergangenen Wochenende auf und bot den Zuschauern gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Auerbach, ein an Spannung nicht zu übertreffendes Spiel. Auch wenn die Partie am Ende äußerst unglücklich mit 88:93 verloren ging, so war doch eine mehr deutliche Leistungssteigerung zu erkennen.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer am Tiefpunkt angekommen

Wer glaubte, dass nach der Niederlage gegen die Regensburg Baskets am vergangenen Wochenende der Tiefpunkt erreicht war, wurde beim Auswärtsspiel in Sulzbach-Rosenberg eines Besseren belehrt. Mit einem überaus deutlichem 57:106 wurde man förmlich aus der Halle geschossen. Nach dem letzten Spieltag wollten sich die Spieler nun eigentlich den ersten Sieg der Saison sichern, doch Trainerin Anna Anwander und Kapitän Sebastian Anwander waren an diesem Wochenende verhindert. Zu allem Überfluss fiel auch noch Leistungsträger Andreas Schmid kurzfristig aus, nachdem er sich im Abschlusstraining verletzt hatte. Er sprang dafür allerdings als Aushilfscoach ein.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer können Abwärtstrend nicht stoppen

Durch die vierte Niederlage im vierten Spiel, liegen die Basketballer des ASV Cham nun auf dem vorletzten Tabellenplatz der Bezirksliga. Dabei hatte man gegen die Regensburg Baskets II den ersten Saisonsieg fest eingeplant. Zum ersten Mal in der laufenden Saison standen Coach Anna Anwander alle Spieler zur Verfügung. Dabei feierte Neuzugang Marko Slacanin sein Debüt im Trikot des ASV. Nachdem in den vergangenen Wochen die Spiele gegen die Konkurrenten aus Sulzbach-Rosenberg und Amberg aus verschiedenen Gründen abgesagt und verschoben wurden, hatten die Chamer knapp fünf Wochen kein Pflichtspiel mehr. Umso schwieriger war es für die Mannschaft und die Trainerin über den langen Zeitraum im Rhythmus zu bleiben und die Konzentration hoch zu halten.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Fehlstart der Chamer Basketballer

Dass die neue Saison nicht leicht werden würde, war Coach Anna Anwander bereits im Vorfeld bewusst. Dass man dennoch mit drei Niederlagen in die Spielzeit starten würde, damit hatte man aber auch in Cham nicht gerechnet.   Am vergangenen Wochenende kassierten die Basketballer, trotz erneut guter kämpferischer Leistung die dritte Saisonniederlage. Auch wenn mit dem FC Tegernheim II der Ligafavorit zu Gast in Cham war, war den Spielern nach der Partie die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Wie am vergangenen Wochendende fehlten der Chamer Mannschaft dabei Marco Kraft, Andreas Schmid und Sebastian Zierl. Die bereits angespannte Personallage des ASV verschlechterte sich zudem im Laufe des Spiels, als Andreas Koller Mitte des zweiten Viertels mit einer Sprunggelenksverletzung ausfiel. Mit Gabriel Wiedemann stand somit nur noch ein gelernter Aufbauspieler im Kader.

Weiterlesen …