News

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer hoffen auf Besserung im neuen Jahr

Nachdem die Basketballer in der Vorwoche gegen den Spitzenreiter aus Auerbach beinahe gewinnen konnten, hatte Chams Trainerin Anna Anwander durchaus Hoffnung auch in Weiden mitzuhalten. Doch letztlich musste man mit einer deutlichen 72:124 Schlappe die Heimreise antreten.

Bereits vor dem Spiel war klar, dass auf Chamer Seite sowohl Neuzugang Marko Kraft (Rückenprobleme) als auch Sebastian Anwander (beruflich verhindert) nicht mitwirken werden können. Somit fehlten dem ASV erneut zwei Centerspieler und somit die dringend benötigte Präsenz unter dem Korb.

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Chamer U16 knackte die 100- Punkte Marke gegen Favorit Neustadt

Vergangenen Sonntag hatten die U16-Basketballer des ASV Cham ihr zweites Heimspiel gegen den Topfavoriten DJK Neustadt a. d. Waldnaab. Da vorher die erste Mannschaft gegen den SV 08 Auerbach knapp mit 88:93 verlor, wollte die U16-Mannschaft unbedingt ihr Spiel gewinnen, um wenigstens einen Erfolg am Wochenende verbuchen zu können.

Zu Beginn der Partie legten die Chamer gleich furios los. Topscorer Dominik Major verwandelte den ersten Wurf, noch dazu einen Dreier, was eher untypisch für U16 Spiele ist........

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer verpassen die Sensation knapp

Nach dem desaströsen Auftritt in Sulzbach- Rosenberg vor knapp einer Woche war bei den Basketballern des ASV Cham der Tiefpunkt erreicht. Es konnte eigentlich nur noch besser werden. Und tatsächlich, die Mannschaft von Trainerin Anna Anwander raffte sich am vergangenen Wochenende auf und bot den Zuschauern gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Auerbach, ein an Spannung nicht zu übertreffendes Spiel. Auch wenn die Partie am Ende äußerst unglücklich mit 88:93 verloren ging, so war doch eine mehr deutliche Leistungssteigerung zu erkennen.

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Überragender Kantersieg zum Saisonauftakt

Letzten Sonntag hatten die U-20 Basketballer des ASV Cham ihr erstes Spiel in dieser Saison, wobei man bei der SG Hohenschambach im Landkreis Regensburg antrat.  Mit sieben Spielern und Aushilfscoach Gerhard Köstner, der die eigentliche Trainerin Anna Anwander vertrat,  gingen die ASVler zuversichtlich in die Begegnung. Da im Bezirk Oberpfalz nur noch zwei weitere Vereine eine U20-Mannschaft stellen, hatte man viel Zeit sich auf dieses Spiel vorzubereiten.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer am Tiefpunkt angekommen

Wer glaubte, dass nach der Niederlage gegen die Regensburg Baskets am vergangenen Wochenende der Tiefpunkt erreicht war, wurde beim Auswärtsspiel in Sulzbach-Rosenberg eines Besseren belehrt. Mit einem überaus deutlichem 57:106 wurde man förmlich aus der Halle geschossen. Nach dem letzten Spieltag wollten sich die Spieler nun eigentlich den ersten Sieg der Saison sichern, doch Trainerin Anna Anwander und Kapitän Sebastian Anwander waren an diesem Wochenende verhindert. Zu allem Überfluss fiel auch noch Leistungsträger Andreas Schmid kurzfristig aus, nachdem er sich im Abschlusstraining verletzt hatte. Er sprang dafür allerdings als Aushilfscoach ein.

Weiterlesen …