News

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer mit Auftaktniederlage in Auerbach

Am vergangenen Sonntag stand für die Basketballer des ASV Cham das erste Spiel der Saison an. Die Mannschaft hatte es dabei auswärts mit dem SV 08 Auerbach zu tun. Bereits in den vergangenen Jahren lieferte man sich immer wieder spannende Duelle. Doch da die Vorbereitung für den ASV eher durchwachsen verlief, wollte man sich vor allem mit Einsatz in die Partie kämpfen. Andreas Koller feierte dabei nach knapp acht Monaten sein Comeback auf dem Spielfeld. Die Mannschaft musste vor dem Spiel allerdings auch eine Hiobsbotschaft hinnehmen. Mit Christian Luy fällt eine fest eingeplante Stütze aufgrund einer schweren Knieverletzung für die komplette Saison aus. Auch Sebastian Anwander war für die Partie noch nicht fit. Mit acht Mann ging man also in die Partie.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Aufholjagd des ASV bleibt unbelohnt

An diesem Wochenende sollte alles besser werden für den ASV. Nach der Niederlage in Auerbach hatte sich die Mannschaft von Anna Anwander gegen die TB Weiden einiges vorgenommen. Wichtig war es, dass mit Sebastian Anwander wieder eine erfahrene Stütze unter dem Korb mitwirken konnte. Allerdings konnten dafür sowohl Sebastian Zierl (private Gründe), als auch Andreas Schmid (krank) nicht auflaufen. Neuzugang Marco Kraft war zum Leidwesen der Chamer Trainerin am Wochenende ebenfalls noch nicht spielberechtigt. So musste der ASV sogar mit nur sieben Spielern auskommen.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Chamer Basketballer bekommen weiblichen Zuwachs

Seit knapp fünf Wochen drehen die U-18 Basketballer des ASV Cham donnerstags ihre Runden nicht mehr alleine  in der Chamer Mehrzweckhalle. Die Abteilung hat weiblichen Zuwachs bekommen und das nicht zu knapp. Immer wieder muss Gerhard Köstner - Abteilungsleiter und Trainer der männlichen U-18 – neidisch in die andere Hallenhälfte schauen, wo teilweise bis zu zwanzig junge Mädels mit dem orangenen Leder trainieren. Doch dieser anfänglich etwas neidische Blick wandelt sich schnell in Freude um, wenn er den Spaß sieht, mit dem die Mädels bei der Sache sind. Er fühlt sich bestätigt in der Entscheidung, die weiblichen Basketballer im Landkreis zu fördern und zu unterstützen. Auf die Frage, warum es beim mittlerweile dritten Versuch endlich klappen wird, dauerhaft eine Mädelsmannschaft zu etablieren, verweist Köstner auf die guten Voraussetzungen. Bereits im ersten Training waren es achtzehn (!) junge Mädels die großes Interesse zeigten. Besonders erfreut ist man, dass mit Sylvia Olek auch jemand aus der ehemaligen Mädelsmannschaft wieder mit dabei ist.

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Chamer Basketballer verpassen den Turniersieg

Am vergangenen Sonntag veranstaltete die Basketballabteilung des ASV Cham ein Vorbereitungsturnier in der Chamer Mehrzweckhalle. Die neue ASV - Trainerin Anna Anwander organisierte mit TV Dingolfing, DJK Sonnen und den UBBC Giants Vorchdorf drei namhafte Teilnehmer. Man wollte mit Hilfe des Turniers sowohl die aktuelle Form testen, als auch wichtige Erkenntnisse für die in knapp zwei Wochen beginnende Saison sammeln. Unglücklicherweise fielen mit Andreas Schmid, Sebastian Anwander und Andreas Koller kurzfristig drei wichtige Stützen aufgrund von Verletzungen aus. Der ASV konnte somit nur mit sieben Spielern antreten...

Weiterlesen …

von Andreas Koller (Kommentare: 0)

Basketballer im Aufwind

Am vergangenen Wochenende stand den Basketballern des ASV die wohl größte Herausforderung der laufenden Saison bevor. Gleich zwei Spiele mussten innerhalb von nur 24 Stunden absolviert werden. Die Gegner dabei waren „Angstgegner“ Auerbach und der ungeschlagene Tabellenführer aus Schwandorf. Keine leichten Aufgaben für die Mannen von Coach Commettant Daniel, dem dabei jedoch bis auf Gerhard Köstner und Patrick Kamm (Verletzung) alle Spieler zur Verfügung standen.

Weiterlesen …