Berichte U18 männlich

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Wichtiger Heimsieg gegen Amberg im Kampf um Platz drei

Die U18-Basketballer des ASV Cham bestritten letzten Sonntag das Rückspiel gegen den Tabellendritten TV 1861 Amberg, bei dem man das Hinspiel noch deutlich mit 63:87 verloren hatte. Durch den am Ende deutlichen 74:57-Sieg in der heimischen Mehrzweckhalle, bei dem bis auf Felix Teichgräber alle Spieler an Bord waren, rückte man nun selbst auf den dritten Tabellenplatz vor.

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Bittere Niederlage der U18 Basketballer in Tegernheim

Nach einer 14-tägigen Spielpause der Chamer U18-Basketballer bestritten die Youngster letztes Wochenende ihr erstes Auswärtsspiel im neuen Jahr. Die Chamer trafen auf den noch ungeschlagenen Tabellenzweiten FC Tegernheim. Da die ASVler gegen den Tabellenführer Neustadt eine knappe Zwei-Punkte-Niederlage einstecken mussten, wollte man unbedingt einen Sieg gegen einen direkten Konkurrenten um die vorderen drei Tabellenplätze einfahren. Dem Chamer Trainer Köstner standen bis auf Mario Sklorz dabei alle Spieler zur Verfügung.

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Deutlicher 70:40 Triumph der U18-Basketballer

Eine Woche nach der knappen 55:57 Niederlage gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Neustadt, war am Sonntag der Tabellenletzte TB Weiden zu Gast. Da bis auf Felix Teichgräber alle Spieler einsatzbereit waren, wäre alles andere als ein deutlicher Sieg eine herbe Enttäuschung gewesen, die durch den klaren 70:40 Erfolg auch vermieden wurde.

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Nachwuchsbasketballer spielen gegen den Tabellenführer groß auf, verlieren unglücklich

Eine bittere und unglückliche Niederlage erlitten die U18- Spieler des ASV Cham am vergangenen Sonntag. Der Chamer Nachwuchs verlor gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Neustadt mit 55:57. Dem Chamer Coach Gerhard Köstner standen bis auf Felix Teichgräber und Marco Mauerer alle Spieler zur Verfügung. Die Neustädter reisten dagegen mit nur sechs Spielern nach Cham, was eigentlich ein Vorteil für die ASVler hätte sein sollen

Weiterlesen …

von Samuel Wiedemann (Kommentare: 0)

Jugend sorgt für perfektes Wochenende der Basketballer

Letzten Sonntag stand für die junge U18-Basketballmannschaft des ASV Cham das erste Spiel im neuen Jahr an, wobei Coach Gerhard Köstner alle Spieler zur Verfügung standen. Da zuvor  die Herren des ASV Cham schon gegen die Regensburg Baskets einen deutlichen Sieg einfahren konnten, wollte die Jugend in nichts nachstehen. Das Hinspiel konnten die U18-Spieler bereits knapp mit 58:48 für sich entscheiden.

Weiterlesen …