ASV Jugend vertritt Oberpfalz

von Andreas Koller

Ungeschlagen marschierte die U16 des ASV Cham durch die Bezirksoberliga. Der Lohn ist die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft, welche an diesem Wochenende (16./17. April) in Nürnberg stattfindet. Auch wenn der Termin für die Chamer Korbjäger alles andere als optimal ist, will man versuchen, das Optimum herauszuholen.

„Die Mannschaften, auf die wir dort treffen, spielen ganz anders als die Gegner aus unserer Liga“, ist sich Jugendtrainer Simon Zierl der Herausforderung bewusst. Er hat seine Spieler auf diese Aufgabe aber gezielt vorbereitet.

Terminplan nicht optimal

Seine Spieler müssen jedoch am so wichtigen ersten Tag auf ihren Coach verzichten. Zeitgleich findet in Amberg das Bezirkspokal Final Four in Amberg statt. Als einer der Leistungsträger der Mannschaft ist Zierl für Kevin Decker unverzichtbar, schließlich wolle man den ersten Titel der Abteilungsgeschichte einfahren. Immerhin wird Leistungsträger Lukas Pryszcz das ganze Wochenende für die Chamer U16 im Einsatz sein. Er hatte während der Saison schon mehrfach bei den Herren ausgeholfen.

Gerhard Köstner, der aktuelle Trainer der Chamer Damenmannschaft, wird Zierl am Samstag in Nürnberg vertreten. Köstner hat bereits diverse Jugendmannschaften des ASV bei solchen Meisterschaften gecoacht. Mit seiner Erfahrung will er den Spielern helfen, gegen Gegner wie München oder Würzburg bestehen zu können.

Bamberg, München, … und Cham

Qualifiziert haben sich neben dem ASV Cham die TG Würzburg, der SV Jahn München, die sich in einer der beiden Gruppen duellieren werden. In der zweiten Gruppe treffen der Nürnberger BC, TTL Basketball Bamberg und der TSV Nördlingen aufeinander.

Je nachdem wie gut es dem ASV am ersten Tag gelingen wird mitzuhalten, winkt am Sonntag ein Platz im Halbfinale; dann auch wieder mit Simon Zierl an der Seitenlinie. Viel wichtiger jedoch als die abschließende Platzierung, sind die Erfahrungen, die die jungen Spieler in einem solch prominent besetzten Turnier, sammeln können.

 

Spielplan: http://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=101&liga_id=17532

Samstag, 16.4.2016:

  • 12.30 Uhr: ASV Cham vs. TG Würzburg
  • 15.30 Uhr: ASV Cham vs. SV Jahn München

Sonntag, 17.4.2016:

Halbfinals, Spiel um Platz 5/6, Spiel um Platz 3 und Finale.

Zurück